Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Aubergine Black Beauty

6000
Solanum melongena, Eierfrucht, Melanzani, Black Beauty
Lager:
CHF 6.50

Beschreibung

Pflanzentyp
Die Aubergine 'Black Beauty' ist eine beliebte Sorte für den Anbau im Gemüsegarten. Sie zeichnet sich durch ihre grossen, dunkelvioletten Früchte aus, die nicht nur optisch ansprechend, sondern auch geschmacklich hervorragend sind.

Botanischer Name
Solanum melongena

Andere Namen der Pflanze
Eierfrucht, Melanzani

Aroma
Die Aubergine 'Black Beauty' besitzt ein mildes, leicht nussiges Aroma. Ihre Textur ist samtig und cremig, wenn sie gekocht wird, was sie zu einem exzellenten Träger für eine Vielzahl von Aromen in kulinarischen Anwendungen macht.

Wachstumsverhalten
Diese Auberginensorte ist ein buschiger, aufrechter Strauch, der in der Regel eine Höhe von 60 bis 90 cm erreicht. Die Pflanzen können breit werden, daher sollte ein Abstand von mindestens 45 cm zwischen den Pflanzen beim Auspflanzen eingehalten werden. 'Black Beauty' benötigt eine warme Wachstumsperiode und gedeiht am besten in voller Sonne.

Grösse der Pflanze
Die Früchte der 'Black Beauty' werden gross, typischerweise 15 bis 25 cm lang und haben eine breite, birnenförmige Form. Die Pflanzen selbst können, wie erwähnt, bis zu 90 cm hoch und ähnlich breit werden.

Herkunft
Die Aubergine stammt ursprünglich aus Indien und wurde über die Jahrhunderte in verschiedenen Kulturen weltweit angebaut und gezüchtet. Die Sorte 'Black Beauty' wurde speziell für ihre grossen, dunklen Früchte und ihre Anpassungsfähigkeit an verschiedene Klimazonen entwickelt.

Anwendungsbeispiel
Ein einzigartiges Rezept, das die spezifischen Qualitäten der Aubergine 'Black Beauty' hervorhebt, ist gebackene Auberginenpizza. Dabei werden dicke Scheiben der Aubergine als Pizzaboden verwendet, mit Tomatensauce belegt, mit Käse und anderen Zutaten Ihrer Wahl belegt und dann gebacken, bis der Käse schmilzt und die Auberginenscheiben zart sind. Diese Verwendung unterstreicht die Vielseitigkeit und den einzigartigen Geschmack der 'Black Beauty' und bietet eine kohlenhydratarme, nahrhafte Alternative zu traditioneller Pizza.